Überwachung von Baulärm

Überwachung und Messung von BaulärmDer Baubereich und die damit zusammenhängenden Aktivitäten bieten viele Herausforderungen für die Lärmüberwachung. Aber Pulsar Instruments plc hat eine Lösung: ein Pulsar Bau- Schallpegelmesser mit der Möglichkeit, die folgenden zwei Gebiete abzudecken:

Lärm am Arbeitsplatz (oft die Quelle für Gehörverlust infolge von Langzeit- Lärmeinwirkung)

Umweltlärm (oft der Grund für Störungen im umgebenden Bereich oder in Gebäuden während der Arbeit vor Ort)

Beide Bereiche können mit Hilfe von Schallpegelmessern und Lärmüberwachungsgeräten von Pulsar Instruments vollkommen sicher und zuverlässig überwacht werden. Dabei sind die Geräte robust, was gerade bei derartigen Messungen wichtig ist.

Die Bauindustrie unterscheidet sich von z.B. Fabriken dadurch, dass die Art der Arbeit häufig wechselt und die Dauer sich von wenigen Tagen über mehrere Jahre erstrecken kann.

Übersichtsmessungen (Arbeitssicherheit oder Umweltschutz):

Oft muss schnell reagiert werden, um festzustellen, welcher Art der Lärm ist. Dazu genügt oft ein einfacher Schallpegelmesser wie Pulsar Modell 14, der einfach zu bedienen und auch preisgünstig ist. Ein solches Gerät ist oft schon deshalb sinnvoll, weil bei diesen häufig oft wechselnden Messungen die Gefahr einer Beschädigung des Gerätes besteht.

Das Pulsar Modell 14 wird mit einer Tragetasche, mit Windschirm zum Schutz des Mikrofons geliefert, hat zwei Messbereiche, die für alle Einsatzfälle geeignet sind, es erfüllt die internationalen Vorschriften und ein akustischer Kalibrator kann auch geliefert werden.

Lärm am Arbeitsplatz

Überwachung und Messung von Baulärm mit Assessor Mit dem einfach anzuwendenden Geräten der Assessor- Reihe, den Schallpegelmessern für die Industrie können selbst unerfahrene Anwender sensible Messungen schnell durchführen. Damit kann gesichert werden, dass die Arbeiter vor den Einflüssen zu starker Lärmeinwirkung geschützt werden. Zum Beispiel enthält der Gerätesatz Modell 82CAK Assessor Noise Measuring Kit alles Zubehör, das für solche Messungen benötigt werden. Mit der vom Gerät gebotenen Methode "C minus A" können kosteneffektiv geeignete Gehörschützer aus Angeboten der Hersteller ausgewählt werden.

Die korrekte Auswahl des Gehörschutzes ist sehr wichtig, da ein "Überschutz" dazu führen kann, dass der Betroffene auch keine Warnrufe und normale Konversation mehr vernimmt. Am genauesten kann die individuelle Lärmbelastung mit der doseBadge, einem Lärmdosimeter bestimmt werden. Dabei wird die Beweglichkeit des Arbeiters praktisch nicht beeinflusst.

Umweltlärm

Es gibt viele Methoden zur Bestimmung des Umweltlärms. Das geht von einfachen kurzzeitigen Messungen bis zu Lärmüberwachung über längere Zeitperioden. Ein sowohl für Umwelt- als auch für Industrielärm gut geeignetes Gerät ist der Echtzeit- Oktav-Analysator Modell 30, der auf vielen Baustellen im UK eingesetzt wird.

Schnelle Übersichtsmessung

Um zunächst festzustellen, ob auftretender Lärm an umliegenden Gebäuden oder anderen wichtigen Punkten den zulässigen Pegelwert überschreitet, kann auch eine einfache Messung mit dem Modell 14 ausreichen. Das wäre dann eine preiswerte Lösung für diese Art der Messung. Natürlich wäre der Einsatzbereich des leistungsfähigeren Schallpegelmessers Modell 33 deutlich größer.

Messungen mit fester Dauer - einmalig oder wiederholt

In einigen Fällen kann auch das Gerät Modell 30 auf einem Stativ montiert über längere Zeit Messungen machen, die in Perioden von z.B. 15 Minuten geteilt sind. Die einzelnen Perioden werden im Gerät gespeichert und können am Gerät ausgelesen oder an einen PC zur Auswertung übertragen werden. Für Messungen mit Terzbändern kommt dann das Gerät Modell 33 in Frage.

Frequenzinformationen

Wenn es erforderlich ist, einzelne störende Frequenzen oder Frequenzbänder zu erfassen (z.B. bei lauten Lüftern oder Windkraftanlagen), empfiehlt sich oft ein Gerät, das Terzbänder in Echtzeit erfassen kann.

Ton-Analyse

Es gibt viele Möglichkeiten, solche Tonstörungen zu reduzieren oder zu beseitigen. Um die Wirksamkeit der Maßnahmen zu überprüfen, sollte dann vor und nach der Maßnahme mit einem Schallpegelmesser mit Terzbandanalysator gemessen werden, um die Ergebnisse echt nachweisen zu können

Überwachung und Messung von Baulärm - Ton-analyse