Warranty

7 Jahre Garantie

Wir konzentrieren uns auf die Kundenbetreuung und bieten großartige Unterstützung, Beratung und Unterstützung.

5 stars

Mit 5 Sternen bewertet

Pulsar Instruments werden von unseren Kunden sehr empfohlen und vertrauen ihnen.

Fast Delivery

Schnelle Lieferung

Weltweite Lieferung über unser globales Vertriebsnetz von britischen und internationalen Kurieren.

Secure Checkout

Sichere Bezahlung

Bezahlen Sie Ihre Waren über unseren sicheren Zahlungsserver mit einer Kredit- oder Debitkarte.

50 years in business

50+ Jahre im Geschäft

Wir sind anerkannte und vertrauenswürdige Lärmmessexperten – seit 1969.

Fahrzeuggeräusche

Übermäßiger Lärm von Fahrzeugen kann eine öffentliche Belästigung verursachen. Pulsar Instruments bietet mehrere Produkte zur effektiven Messung von Fahrzeug- und Verkehrslärm an.

Brauche Unterstützung?

Holen Sie sich Hilfe bei der Auswahl und Verwendung unserer Produkte.
Sprechen Sie noch heute mit einer echten Person aus dem Team von Pulsar Instruments…

Rufen Sie an: +44 (0)1723 339715 | Live-Chat

In einer Welt, in der alles immer leiser werden soll, werden Fahrzeuggeräuschmessungen und Lärmschutz immer häufiger eingesetzt.

Übermäßiger Lärm von Fahrzeugen, einschließlich Lastkraftwagen, Autos und Motorrädern, kann eine öffentliche Belästigung verursachen. Daher werden diese Fahrzeuge in vielen Ländern jährlich getestet, um sicherzustellen, dass sie die nationalen und internationalen Standards für Geräuschemissionen erfüllen.

In Europa werden die Fahrzeuglärmvorschriften von der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa geleitet. Die Kommission schreibt vor, dass Motorräder je nach Motorgröße einen maximalen Geräuschpegel zwischen 73 und 77 dB(A) haben sollten. Der gesetzliche Geräuschpegel für ein Standardauto beträgt 82 dB(A).

In Großbritannien wird von Autofahrern erwartet, dass sie sicherstellen, dass Auspuffe und Schalldämpfer, die zur Geräuschdämpfung verwendet werden, „in gutem Zustand gehalten und nicht verändert werden, um den Lärm zu erhöhen“ .

Die jährlichen TÜV-Prüfungen auf störende Geräusche sowohl von der Abgasanlage (Schalldämpfer) als auch von unter der Motorhaube und den Fahrzeugen können fehlschlagen, wenn die Werte den gesetzlichen Höchstwert überschreiten. Das Abgasgeräusch wird während der Abgasuntersuchung des Fahrzeugs oder durch Hochdrehen des Motors auf etwa 2.500 U/min oder die halbe maximale Motordrehzahl bewertet, wenn diese bei Fahrzeugen ohne Abgasuntersuchung niedriger ist. Das Abgasgeräusch des Fahrzeugs darf nicht unangemessen über dem Geräuschpegel liegen, der normalerweise von einem ähnlichen Fahrzeug mit einem Standardschalldämpfer in durchschnittlichem Zustand erwartet wird.

Prüfung von Fahrzeugabgasen

ISO 5130:2007 ist eine international anerkannte Norm für die Prüfung von Fahrzeugabgasgeräuschen und verlangt, dass drei aufeinanderfolgende Messungen durchgeführt werden, um die Wiederholbarkeit zu gewährleisten. Diese Messungen werden bei einer bestimmten Motordrehzahl oder U/min durchgeführt und der während des Tests erzeugte maximale Geräuschpegel wird gemessen.

Sobald drei gültige Messungen durchgeführt wurden, wird die höchste genommen und als gültiges Ergebnis verwendet. Das Mikrofon kann an der angegebenen Messposition platziert werden, typischerweise 45 Grad und 0,5 m vom Auspuff des zu prüfenden Fahrzeugs entfernt.

Empfohlene Produkte von Pulsar Instruments™
So messen Sie Fahrzeug- und Verkehrslärm

Der Pulsar Nova Schallpegelmesser ist das ideale Messgerät, um effektive Fahrzeuggeräuschmessungen durchzuführen. Das Nova wurde für den Einsatz in Fabriken, Werkstätten, Werkstätten und Testlabors entwickelt und ist ein robustes Gerät, das einfach zu bedienen ist und alle erforderlichen Messungen liefert. Wenn Sie Verkehrslärm messen möchten, benötigen Sie ein Schallmessgerät vom Pulsar Nova, das Ln-Werte aufzeichnen kann .

Ein weiteres Schallmessgerät, das verwendet werden kann, ist das Quantifier Model 91 . Bei diesem Modell kann der Vorverstärker vom Gerät abgenommen, über ein Kabel angeschlossen und lagerichtig neben dem Auspuff platziert werden. Dadurch kann der Schallpegelmesser vom Fahrersitz aus abgelesen werden, sodass die richtige Motordrehzahl für die Messung von Geräuschen von Fahrzeugauspuffanlagen eingestellt werden kann.

Für schnelle Stichprobenkontrollen können Sie auch das digitale Rauschmessgerät Modell 14 verwenden. Dieses einfache, kompakte, leichte und benutzerfreundliche Geräuschmessgerät liefert sofortige Messergebnisse. Sie können entweder eine ‘A’-Frequenzbewertung dB(A) oder eine ‘C’-Frequenzbewertung dB(C) auswählen. Es enthält auch eine Maximum-Hold-Funktion, die nützlich ist, wenn der zulässige Geräuschpegel in Bezug auf ein Maximum (LAFmax oder LCFmax) angegeben wird.

Um das oben Genannte weiter zu besprechen oder ein Angebot zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte. Besuchen Sie unser Akustik-Glossar , um mehr über die auf dieser Seite verwendete Lärmterminologie zu erfahren.