Warranty

7 Jahre Garantie

Wir konzentrieren uns auf die Kundenbetreuung und bieten großartige Unterstützung, Beratung und Unterstützung.

5 stars

Mit 5 Sternen bewertet

Pulsar Instruments werden von unseren Kunden sehr empfohlen und vertrauen ihnen.

Fast Delivery

Schnelle Lieferung

Weltweite Lieferung über unser globales Vertriebsnetz von britischen und internationalen Kurieren.

Secure Checkout

Sichere Bezahlung

Bezahlen Sie Ihre Waren über unseren sicheren Zahlungsserver mit einer Kredit- oder Debitkarte.

50 years in business

50+ Jahre im Geschäft

Wir sind anerkannte und vertrauenswürdige Lärmmessexperten – seit 1969.

Neujahrsvorsatz 2016: Hörschutz zu einer Priorität machen

Unternehmens Nachrichten

Neujahrsvorsatz 2016: Hörschutz zu einer Priorität machen

By: Admin


Was sind deine Neujahrsvorsätze ? Fordern Sie sich zu Beginn des Jahres 2016 heraus, der Liste eine weitere Lösung hinzuzufügen: Machen Sie den Hörschutz zu einer Priorität bei der Arbeit.

Viele Berufe haben potenzielle Lärmprobleme, darunter Baugewerbe, Produktion, Unterhaltung, Streitkräfte und sogar Bildung. Lärm ist komplex und kann durch Reflexion von umgebenden Wänden oder nahegelegenen Gebäuden, durch die Bodenstruktur oder sogar direkt durch das Gerät im Betrieb selbst übertragen werden.

Vor allem, wenn Lärm nicht kontrolliert wird und bestimmte Grenzwerte überschreiten darf, kann es zu vorübergehenden (sogenannten akuten) oder dauerhafteren (sogenannten chronischen) Ohrschäden kommen. Wichtig ist, dass bei unveränderter Lärmbelastung ein lärmbedingter Hörverlust zu einer dauerhaften Schwellenverschiebung führt, die eine zunehmende Anzahl von Frequenzen betrifft. Mit der Zeit wird das Gehör stark beeinträchtigt und kann ganz verloren gehen.

Hörverlust wird in Zukunft wahrscheinlich Millionen betreffen

Im Jahr 2015 berichtete der NHS England, dass über 10 Millionen Erwachsene im Vereinigten Königreich von Hörverlust betroffen sind – nicht alle durch Lärm am Arbeitsplatz –, aber die Belastung für zukünftige Dienste wird wahrscheinlich erheblich sein. Die Health and Safety Executive in Großbritannien hat geschätzt, dass weit über 1 Million Arbeitnehmer in Großbritannien Lärmpegeln ausgesetzt sind, die ihr Gehör gefährden. Dafür gibt es keine Entschuldigung, denn lärmbedingter Hörverlust ist vollständig vermeidbar .

Beginnen Sie also Ihre Präventionslösung für 2016, indem Sie sich fragen:

  • Welche Pläne habe ich, um den Lärmpegel am Arbeitsplatz zu beurteilen und zu kontrollieren?
  • Mache ich Geräuschmessungen richtig?
  • Wie reduziere ich die Risiken durch Lärmbelastung?
  • Sind die Informationen und Schulungen, die ich meinem Personal anbiete, angemessen?
  • Wie wähle ich den richtigen persönlichen Gehörschutz aus?
  • Erhebe ich ausreichende und korrekte Lärmdaten zur sicheren Aufbewahrung?
  • Bin ich mit der Lärmschutzverordnung am Arbeitsplatz auf dem Laufenden?

Investieren Sie in den Schutz des Gehörs Ihrer Mitarbeiter

Mitarbeiter sind wohl Ihr größtes Kapital. Zu Beginn des neuen Jahres kann eine Investition in diesen Vermögenswert nur gut sein – sowohl im Hinblick auf das weitere Wachstum Ihres Unternehmens, die Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen als auch die Abwesenheit von Störungen durch Schadensersatzansprüche. Kleinere Unternehmen sind am wenigsten in der Lage, sich die Kosten oder Unterbrechungen zu leisten, die durch eine zivilrechtliche Klage verursacht werden, aber es gibt noch viel, was Arbeitgeber tun können, um eine Kultur des Gehörschutzes in der Arbeitsumgebung zu fördern .

Beachten Sie als Arbeitgeber oder für die Lärmbekämpfung in der Arbeitsumgebung zuständige Person Ihre gesetzlichen Pflichten zum Schutz des Gehörs Ihrer Mitarbeiter. Zögern Sie nicht, um Rat zu bitten und bewährte Verfahren mit Fachleuten mit ähnlichem Hintergrund und ähnlichen Verantwortlichkeiten auszutauschen.

Auf der HSE-Website in Großbritannien finden Sie Unterstützung und Anleitung. Sie können uns auch kontaktieren, um alle Strategien zur Lärmüberwachung zu besprechen, einschließlich Lärmmessprodukten, die Sie als Teil Ihres Lärmschutzprogramms und Ihrer beruflichen Ausbildung verwenden können. Zögern Sie nicht, Maßnahmen zu ergreifen, denn ein Hörverlust ist nicht sichtbar und meist irreversibel – machen Sie den Erhalt des Gehörs zu Ihrer Priorität.

Ein frohes neues Jahr von uns allen bei Pulsar Instruments.


Featured Products


Verwandte Nachrichten

Schlichte Lösungen für Lärmmessungen bei der Arbeit
Schlichte Lösungen für Lärmmessungen bei der Arbeit

25th Mrz 2009

Das Pulsar Assessor-Sortiment In diesem Jahr feiert Pulsar Instruments Plc sein 40-jähriges Bestehen im Geschäft mit Rauschinstrumenten. Wir bieten weiterhin effektive, gesunde und benutzerfreundliche Lösungen für Noise at Work-Anwendungen. Gegenwärtig…

Weiterlesen

NEUE Pulsar Acoustic Toolbox-Software
NEUE Pulsar Acoustic Toolbox-Software

30th Mrz 2009

Software wird standardmäßig mit allen Echtzeit-Schallpegelmessern Modell 33 und Modell 30 geliefert Pulsar Instruments Plc hat die bereits beeindruckenden Fähigkeiten des Echtzeit-Schallpegelmessers Modell 33 um seine neue Analysesoftware ‘Acoustic Toolbox’…

Weiterlesen

Assessor-Schallpegelmesser Modelle 83-84
Assessor-Schallpegelmesser Modelle 83-84

31st Mrz 2009

Pulsar Instruments Plc präsentiert die ‘Assessor’-Modelle 83-84 Einfach zu verwendende Schallpegelmesser mit 1: 1 Oktavbandfiltern Pulsar Instruments Plc ist seit jeher führend im Kampf gegen die Komplexität bei Rauschmessungen; ganz…

Weiterlesen