Warranty

7 Jahre Garantie

Wir konzentrieren uns auf die Kundenbetreuung und bieten großartige Unterstützung, Beratung und Unterstützung.

5 stars

Mit 5 Sternen bewertet

Pulsar Instruments werden von unseren Kunden sehr empfohlen und vertrauen ihnen.

Fast Delivery

Schnelle Lieferung

Weltweite Lieferung über unser globales Vertriebsnetz von britischen und internationalen Kurieren.

Secure Checkout

Sichere Bezahlung

Bezahlen Sie Ihre Waren über unseren sicheren Zahlungsserver mit einer Kredit- oder Debitkarte.

50 years in business

50+ Jahre im Geschäft

Wir sind anerkannte und vertrauenswürdige Lärmmessexperten – seit 1969.

Wann sollten Sie einen Schallpegelmesser oder ein Lärmdosimeter verwenden?

Ratschläge zur Schallkontrolle

Wann sollten Sie einen Schallpegelmesser oder ein Lärmdosimeter verwenden?

By: Admin


Um zu verstehen, wann Sie einen Schallpegelmesser (SLM) zur Messung von Lärm oder ein Lärmdosimeter verwenden sollten, müssen wir zunächst etwas über die Lärmmessung selbst verstehen.

Obwohl die Unternehmen seit der Einführung des Gesetzes zur Kontrolle des Lärms am Arbeitsplatz im Jahr 2005 große Fortschritte beim Lärmschutz gemacht haben, gibt es noch mehr zu tun; Das Problem des Verständnisses von Lärm bleibt in mehreren Branchen bestehen, und viele Menschen wissen nicht, wo sie anfangen sollen, Wege zu finden, um Lärm an der Quelle zu reduzieren und die Auswirkungen auf ihre Mitarbeiter zu kontrollieren. Dies belegen die Fragen, die uns häufig gestellt werden, darunter „ Wie messen wir Lärm? “ und „ Woher weiß ich, wer betroffen ist? “. Hoffentlich können wir hier etwas Licht ins Dunkel bringen.

Was wir messen

Einfach ausgedrückt ist Lärm ein Klang, den wir nicht hören wollen. Lärmpegel, die über einen längeren Zeitraum über 80 dB liegen, können unser Gehör schädigen und zu lärminduziertem Hörverlust, Tinnitus und anderen Effekten führen. Wir messen sowohl A-bewerteten Schall (eine Gewichtung, die hinzugefügt wird, um das menschliche Ohr nachzuahmen) als auch C-bewertet (eine Gewichtung, die uns hilft, Spitzenpegel von Geräuschen zu verstehen – C-Peak) in Dezibel (dB).

Bei Lärm am Arbeitsplatz interessiert uns vielleicht, wie laut eine Maschine oder ein Prozess ist, und es geht uns darum, die Gesamtlärmbelastung einer Person während ihres Arbeitstages / ihrer Schicht oder ihrer Arbeitswoche zu ermitteln. Dies ist die LEP,d (tägliche Exposition) oder LEP,w (wöchentlich).

Expositionsgrenzwerte und Auslösewerte

Die Verordnungen von 2005 legen sowohl Expositions-Aktionswerte fest, bei denen der Arbeitgeber Maßnahmen ergreifen muss, um Lärm und Exposition zu reduzieren, als auch Grenzwerte, die das absolute Maximum sind, das Sie sowohl für A-bewerteten als auch für C-bewerteten Lärm unter Berücksichtigung des Tragens des Gehörs nicht überschreiten dürfen Schutz.

Das Bild hier zeigt die Aktions- und Grenzwerte für das A-bewertete durchschnittliche Geräusch einer 8-Stunden-Periode in dB(A). Die C-bewerteten Aktionspegel liegen bei 135 und 137 dB(C) und der Grenzwert liegt bei 140 dB(C).

So schützen Sie Arbeitnehmer

Zuerst müssen Sie den Geräuschpegel messen. Sie haben dabei die Wahl zwischen zwei Messmethoden: einem Personenschalldosimeter und/oder einem integrierenden Mittelwert-Schallpegelmesser.

Lärmdosimeter

Lärmdosimeter sollten verwendet werden, wenn Sie die direkte Lärmbelastung eines Mitarbeiters ermitteln möchten. Normalerweise handelt es sich um kleine kabellose Schultergeräte, die den Lärm direkt am Ohr des Arbeiters messen, mit anderen Worten, den tatsächlichen Lärm, der auf den Arbeiter einwirkt. Sie messen sowohl die LAeq- und LCPeak-Werte als auch die Berechnung der täglichen Expositionsniveaus (LEP,d). Diese Methode ist besonders effektiv für Arbeiter mit unvorhersehbaren Schichtmustern, ständigen Bewegungen oder Menschen, die in engen oder schwer zugänglichen Bereichen arbeiten.

Schallpegelmesser (SLM)

Während ein Dosimeter perfekt für persönliche Lärmmessungen ist, gibt es einige Messungen, bei denen ein SLM erforderlich ist. Wenn Sie beispielsweise den Gesamtgeräuschpegel einer Aufgabe, einer Maschine oder eines Bereichs kennen müssen, benötigen Sie einen Schallpegelmesser. Für Lärm am Arbeitsplatz schreibt die Gesetzgebung vor, dass Sie mindestens ein integriertes Mittelungsmessgerät der Klasse 2 benötigen, um Ihnen die Daten zu liefern, die Sie für konforme Bewertungen des Lärms am Arbeitsplatz benötigen – das Nova 44 Lärmmessgerät von Pulsar ist dafür ideal. Diese Messgeräte geben Ihnen den A-bewerteten durchschnittlichen Geräuschpegel (LAeq) sowie LCPeak, die vorhergesagte Exposition und mehr.

Wenn Sie feststellen, dass der Gesamtlärmpegel über 85 dB(A) liegt, muss ein Gehörschutz vorgesehen werden, um den Geräuschpegel am Ohr darunter zu senken. Ihr Messgerät sollte Ihnen bei der Auswahl des richtigen Schutzniveaus entweder nach der HML-Methode oder durch die Analyse des Frequenzinhalts des Rauschens mit Oktavbandfiltern helfen.

Zusammenfassend, wann Sie ein Schallpegelmessgerät oder ein Lärmdosimeter verwenden sollten

  • Verwenden Sie Schallpegelmesser, wenn Sie den Geräuschpegel einer bestimmten Aufgabe oder eines Prozesses kennen oder wissen möchten, wie laut eine Maschine oder ein Bereich ist.
  • Verwenden Sie Lärmdosimeter, wenn Sie die direkte Lärmbelastung eines Mitarbeiters ermitteln möchten.

Möchten Sie mehr wissen?

Fragen Sie uns um Rat. Oder besuchen Sie eine unserer beliebten Schulungen, die sowohl Know-how zur Lärmmessung als auch praktische Erfahrung vereinen, um souverän Lärmmessungen am Arbeitsplatz durchzuführen .

Rufen Sie uns unter +44 (0)1723 518011 an oder füllen Sie unser Kontaktformular aus .


Das könnte dir auch gefallen

Finden Sie hier Ihre perfekte Lösung zur Geräuschmessung:


Featured Products


Verwandte Nachrichten

Lärmbewertungskits für Sicherheitsfachleute
Lärmbewertungskits für Sicherheitsfachleute

21st Mrz 2009

Pulsar Instruments freut sich, die Einführung seiner neuen Lärmbewertungs-Kits für Sicherheitsfachleute bekannt zu geben, die Gesundheits- und Sicherheitsfachleuten eine maßgeschneiderte Lösung zur Lösung ihrer spezifischen Probleme bei der Lärmrisikobewertung bieten.…

Weiterlesen

Schlichte Lösungen für Lärmmessungen bei der Arbeit
Schlichte Lösungen für Lärmmessungen bei der Arbeit

25th Mrz 2009

Das Pulsar Assessor-Sortiment In diesem Jahr feiert Pulsar Instruments Plc sein 40-jähriges Bestehen im Geschäft mit Rauschinstrumenten. Wir bieten weiterhin effektive, gesunde und benutzerfreundliche Lösungen für Noise at Work-Anwendungen. Gegenwärtig…

Weiterlesen

NEUE Pulsar Acoustic Toolbox-Software
NEUE Pulsar Acoustic Toolbox-Software

30th Mrz 2009

Software wird standardmäßig mit allen Echtzeit-Schallpegelmessern Modell 33 und Modell 30 geliefert Pulsar Instruments Plc hat die bereits beeindruckenden Fähigkeiten des Echtzeit-Schallpegelmessers Modell 33 um seine neue Analysesoftware ‘Acoustic Toolbox’…

Weiterlesen