Warranty

7 Jahre Garantie

Wir konzentrieren uns auf die Kundenbetreuung und bieten großartige Unterstützung, Beratung und Unterstützung.

5 stars

Mit 5 Sternen bewertet

Pulsar Instruments werden von unseren Kunden sehr empfohlen und vertrauen ihnen.

Fast Delivery

Schnelle Lieferung

Weltweite Lieferung über unser globales Vertriebsnetz von britischen und internationalen Kurieren.

Secure Checkout

Sichere Bezahlung

Bezahlen Sie Ihre Waren über unseren sicheren Zahlungsserver mit einer Kredit- oder Debitkarte.

50 years in business

50+ Jahre im Geschäft

Wir sind anerkannte und vertrauenswürdige Lärmmessexperten – seit 1969.

Dezibeltabelle – Dezibelpegel üblicher Geräusche

Ratschläge zur Schallkontrolle

Dezibeltabelle – Dezibelpegel üblicher Geräusche

By: Admin


Dezibel-Diagramm


Dezibeltabelle gängiger Klänge

Finden Sie mit unserer Dezibel-Tabelle die Dezibelpegel von häufigen Geräuschen wie Elektrowerkzeugen, Gegenständen und Orten heraus. Die Tabelle gibt Beispiele dafür, wie laut einige der üblichen Werkzeuge und Gegenstände sind, die wir in unserem Leben sehen (und hören!)

Warum sind Dezibelwerte wichtig?

Lärm wird als „unerwünschter Ton“ bezeichnet. Dieser Ton wird in Einheiten namens Dezibel (dB) gemessen, die Ihnen sagen, wie laut etwas ist und ob das Geräusch laut genug ist, um das Gehör zu schädigen. Die meisten Menschen erleiden bei wiederholter Exposition gegenüber Pegeln über 85 dB(A) einen gewissen Hörschaden oder sogar einen akustischen Schock (plötzlicher Hörverlust) bei Pegeln über 137 dB(A).

Die Dezibelskala misst den Schalldruckpegel auf einer logarithmischen Skala (basierend auf der Zehnerpotenz). Auch die Reaktion des menschlichen Ohrs auf Geräuschpegel ist annähernd logarithmisch. Eine Erhöhung um 3 dB(A) ist eine Verdoppelung der Schallintensität, aber es muss eine Erhöhung der Dezibelwerte um 10 dB sein, um als doppelter Geräuschpegel vom Ohr wahrgenommen zu werden. Selbst ein kleiner Anstieg der Dezibel hat einen großen Einfluss darauf, wie intensiv ein Geräusch ist, z Sicherheitsgesetzgebung. Nach längerer Exposition gegenüber Dezibelpegeln über 80 dB(A) kann es zu einem dauerhaften Hörverlust kommen. Das Gehör wird geschädigt, weil eine hohe Lärmbelastung über einen längeren Zeitraum die empfindlichen haarähnlichen Sinneszellen im Ohr (in der Hörschnecke) schädigen kann. Ein Hörtest kann feststellen, ob der Hörverlust auf Lärm zurückzuführen ist oder ob er auf das Alter zurückzuführen ist, da Menschen mit lärmbedingtem Hörverlust in anderen Frequenzen taub sind als Menschen mit altersbedingtem Hörverlust.

Zur Messung von Dezibelpegeln zum Schutz des Gehörs ist ein integrierender Schallpegelmesser wie das Pulsar Nova Modell 44 erforderlich. Die Kenntnis des Dezibelpegels hilft bei der Identifizierung von lauten Bereichen oder Maschinen, die während des Betriebs Gehörschutz erfordern, sowie wenn Schallschutzkabinen oder andere Lärmschutztechniken erforderlich sind, z Bereiche.

Maximal empfohlene Lärmdosis-Expositionspegel

Die folgende Tabelle gibt Hinweise, wie lange es sicher ist, dass jemand unterschiedlichen Lärmpegeln ausgesetzt ist, ohne einen Gehörschutz zu tragen.

Geräuschpegel dB(A)
Maximale Expositionszeit (in einem 8-Stunden-Arbeitstag/Schicht)
85
8 Stunden (Das Tragen von Gehörschutz am Arbeitsplatz ist Pflicht)
88
4 Stunden
91
2 Stunden
94
1 Stunde
97
30 Minuten
100
15 Minuten
103
7,5 Minuten
106
3,7 Minuten
109
112 Sekunden
112
56 Sekunden
115
28 Sekunden
118
14 Sekunden
121
7 Sekunden
124
3 Sekunden
127
1 Sekunde
130 – 140
Weniger als 1 Sekunde
> 140
KEINE EXPOSITIONSZEIT (Schmerzschwelle)

Hinweis: Die maximale Belichtungszeit halbiert sich mit jeder Erhöhung um 3dB(A) – dies ist der in Europa verwendete Austauschpegel. In den USA wird ein Austauschpegel von 5dB verwendet.

Instrumente, die messen können, wie lange eine Person Lärm ausgesetzt war, werden als Lärmdosimeter bezeichnet . Dies sind tragbare persönliche Schallbelastungsmesser, die in der Nähe des Ohrs getragen werden, um genau zu messen, welchen Dezibelpegeln jemand wie lange ausgesetzt ist. Wenn Sie dies wissen, kann dies helfen, festzulegen, welches Gehörschutzniveau (falls vorhanden) während der gesamten Schicht benötigt wird, und festzustellen, ob Schichtmuster oder Jobrotationen erforderlich sind, um beispielsweise die Dauer der Exposition zu reduzieren.

Gehörschutz wie Ohrstöpsel und Kapselgehörschützer können Menschen vor lauten Geräuschen schützen. Hier ist unser Leitfaden zur Auswahl des richtigen Gehörschutzes.

Was tun, wenn Sie sich Sorgen über den Geräuschpegel machen?

Wenn Sie Antworten auf Folgendes wissen möchten:

  • Wie man Dezibelpegel misst;
  • Was Sie messen müssen und warum;
  • Welche Geräuschmessausrüstung Sie benötigen;
  • Welche Lärmschutzideen Sie anwenden können; und,
  • Wie verschreibt man dann den richtigen Gehörschutz?

Kontaktiere uns

Rufen Sie uns an unter +44 (0)1723 518011 , oder

Füllen Sie unser Kontaktformular aus .

Sie können auch einen Platz in unserem eintägigen Lärmbewusstseins-Trainingskurs buchen (nur Großbritannien)


Featured Products


Verwandte Nachrichten

Lärmbewertungskits für Sicherheitsfachleute
Lärmbewertungskits für Sicherheitsfachleute

21st Mrz 2009

Pulsar Instruments freut sich, die Einführung seiner neuen Lärmbewertungs-Kits für Sicherheitsfachleute bekannt zu geben, die Gesundheits- und Sicherheitsfachleuten eine maßgeschneiderte Lösung zur Lösung ihrer spezifischen Probleme bei der Lärmrisikobewertung bieten.…

Weiterlesen

Schlichte Lösungen für Lärmmessungen bei der Arbeit
Schlichte Lösungen für Lärmmessungen bei der Arbeit

25th Mrz 2009

Das Pulsar Assessor-Sortiment In diesem Jahr feiert Pulsar Instruments Plc sein 40-jähriges Bestehen im Geschäft mit Rauschinstrumenten. Wir bieten weiterhin effektive, gesunde und benutzerfreundliche Lösungen für Noise at Work-Anwendungen. Gegenwärtig…

Weiterlesen

NEUE Pulsar Acoustic Toolbox-Software
NEUE Pulsar Acoustic Toolbox-Software

30th Mrz 2009

Software wird standardmäßig mit allen Echtzeit-Schallpegelmessern Modell 33 und Modell 30 geliefert Pulsar Instruments Plc hat die bereits beeindruckenden Fähigkeiten des Echtzeit-Schallpegelmessers Modell 33 um seine neue Analysesoftware ‘Acoustic Toolbox’…

Weiterlesen