Warranty

7 Jahre Garantie

Wir konzentrieren uns auf die Kundenbetreuung und bieten großartige Unterstützung, Beratung und Unterstützung.

5 stars

Mit 5 Sternen bewertet

Pulsar Instruments werden von unseren Kunden sehr empfohlen und vertrauen ihnen.

Fast Delivery

Schnelle Lieferung

Weltweite Lieferung über unser globales Vertriebsnetz von britischen und internationalen Kurieren.

Secure Checkout

Sichere Bezahlung

Bezahlen Sie Ihre Waren über unseren sicheren Zahlungsserver mit einer Kredit- oder Debitkarte.

50 years in business

50+ Jahre im Geschäft

Wir sind anerkannte und vertrauenswürdige Lärmmessexperten – seit 1969.

Warum muss ich meinen Schallpegelmesser kalibrieren?

Neuigkeiten zur Lärmmessung

Warum muss ich meinen Schallpegelmesser kalibrieren?

By: Admin


Was ist Kalibrierung?

Wir werden oft gefragt: „ Warum muss ich meinen Schallpegelmesser kalibrieren? “ Die Antwort ist einfach: Eine Kalibrierung ist wichtig, um zu überprüfen, ob Ihr Schallpegelmesser bei der Lärmmessung richtig funktioniert.

Es gibt zwei Arten der Kalibrierung:

  1. Feldkalibrierung : Das Benutzerfeld kalibriert sein Messgerät, bevor es mit der Messung beginnt, und
  2. Periodische Kalibrierung (oder Verifizierung) : Kalibrierung (oder Rekalibrierung) wird vom Hersteller oder einem Kalibrierungshaus „regelmäßig“ durchgeführt (oft vom Hersteller zu Gewährleistungszwecken eingestellt), um zu überprüfen, ob das Instrument wie erwartet funktioniert.

Was ist Feldkalibrierung?

Die Feldkalibrierung sollte vor Beginn der Messungen und nach Abschluss (zur Überprüfung der Kalibrierung) durchgeführt werden. Wenn Sie Ihre Messungen in einem Planungs- oder Rechtsszenario verwenden müssen, ist dies von entscheidender Bedeutung. Dies erfolgt mit einem akustischen Kalibrator (je nach Schallmessgerät eine Referenzschallquelle der Klasse 1 oder 2). Dies muss nicht vor und nach jeder Messung erfolgen, sondern vor und nach jeder Messreihe, die Sie durchführen. Wenn Sie beispielsweise während des ganzen Tages mehrere Messungen in einer Fabrik durchführen, empfiehlt es sich, zu Beginn eine Feldkalibrierung durchzuführen und dann noch einmal, wenn Sie eine Mittagspause machen, und dann noch einmal, wenn Sie neu starten und am Ende aufhören des Tages und so weiter. Bei einem Lärmdosimeter ist dies etwas anders. Sie sollten es vor Ort kalibrieren, bevor Sie es an die Person anbringen, die es den ganzen Tag tragen wird, und dann würden Sie es am Ende ihrer Schicht erneut kalibrieren, wenn Sie es abnehmen.

Wenn Sie Ihr Messgerät nicht vor Ort kalibrieren, sind Ihre Messungen nicht gesetzeskonform mit den Lärmschutzbestimmungen.

Wie kalibriere ich meinen Schallpegelmesser vor Ort?

Die Schallpegelmesser der Pulsar Nova-Reihe sind insofern einzigartig, als sie Sie zu diesem wichtigen Schritt auffordern, bevor Sie mit Ihren Lärmmessungen beginnen. Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie Sie Ihren Lärmmesser kalibrieren.

1. Schalten Sie das Messgerät ein und warten Sie auf die Aufforderung zur Kalibrierung (die Pulsar Nova Dezibel-Messgeräte haben eine einzigartige Kalibrierungsaufforderung, die Sie nie vergessen werden!)

3. Schalten Sie den Kalibrator ein und stecken Sie das Mikrofon in den Kalibrator

5. Warten Sie, bis das Signal ‘Kalibrierung abgeschlossen’ auf dem Display angezeigt wird und überprüfen Sie, ob die Kalibrierung ‘ok’ ist (kalibriert auf 93,7 dB oder 94 dB mit einer maximalen Drift oder einem Offset von +/-0,3 (alles darüber und Sie sollten überprüfen) das Messgerät und/oder den Kalibrator weiter).

6. Entfernen Sie den Kalibrator und schalten Sie ihn aus.

Sie können jetzt Ihre Messungen vornehmen

Warum muss ich eine Feldkalibrierung durchführen, wenn ich ein gültiges Kalibrierzertifikat habe?

Ein Schallpegelmesser oder Lärmdosimeter ist ein Präzisionsinstrument, und das Mikrofon kann leicht gestoßen und beschädigt werden. Dieser Schaden ist für das menschliche Auge möglicherweise nicht sichtbar. Daher hilft die Verwendung eines akustischen Kalibrators, bevor Sie Messungen vornehmen, um zu überprüfen, ob das Instrument richtig misst.

Die Feldkalibrierung ist eine einfache “Gesundheitsprüfung” des Instruments gegen einen bekannten Dezibelpegel (normalerweise 94 dB oder 114 dB) bei einer bekannten Frequenz (normalerweise 1 kHz) unter Verwendung eines akustischen Kalibrators .

Was ist der Unterschied zwischen Feldkalibrierung und periodischer Überprüfung?

Die Verwendung eines akustischen Kalibrators prüft nur einen Pegel und eine Frequenz, während Ihr Instrument bei einer echten Geräuschmessung eine breite Palette von Frequenzen und Pegeln aufzeichnet, die kombiniert werden, um die von Ihnen benötigten Geräuschparameter bereitzustellen. Daher ist eine regelmäßige Neukalibrierung (oder periodische Überprüfung) unerlässlich, um sicherzustellen, dass alle Merkmale und Funktionen Ihres Instruments wie vom Hersteller vorgesehen funktionieren. Dies ist der Prozess, den Ihr Instrument durchläuft, wenn es an Pulsar Instruments als Hersteller zurückgesendet wird.

Was kann die Feldkalibrierung nicht?

Ein akustischer Feldkalibrator kann Folgendes nicht überprüfen:

  • Ihr Messgerät arbeitet mit einem breiten Frequenzbereich.
  • Akustische Parameter wie LAeq und LCpeak
  • Dass Oktavbandfilter oder statistische Messungen wie Ln-Werte korrekt funktionieren.
  • Die wichtigste Komponente von allen, Ihr Mikrofon in verschiedenen Frequenzbereichen
  • Und noch kritischer, es kann sich nicht selbst überprüfen! (Ihr akustischer Feldkalibrator muss auch neu kalibriert / verifiziert werden!).

Was ist eine regelmäßige Überprüfung oder Neukalibrierung?

Die Rekalibrierung erfordert viel umfangreichere Tests und Leistungsprüfungen und wird normalerweise nur vom Hersteller in einem Kalibrierlabor durchgeführt und ist der beste Weg, um die Leistung Ihrer Schallpegelmesser oder Lärmdosimeter zu maximieren.

Pulsar Instruments plc, der Hersteller von Schallmessgeräten, startet eine neue Kampagne, um die Bedeutung der rückführbaren und regelmäßigen Kalibrierung von Schallpegelmessern und anderen Präzisionsgeräten wie Dosimetern und akustischen Kalibratoren hervorzuheben.

Der Kauf eines Pulsar-Präzisionsinstruments ist eine Investition. Daher ist es wichtig, jedes Pulsar-Messgerät neu kalibrieren zu lassen, um sicherzustellen, dass die Messungen genau und gemäß den Vorschriften über den Lärm am Arbeitsplatz bleiben. Auf diese Weise vermeiden Kunden Fehler, insbesondere wenn Messungen vor Gericht standhalten müssen. Darüber hinaus stellt Pulsar sicher, dass verfügbare Software-Updates installiert und aktualisierte Komponenten oder Verbrauchsmaterialien bei Bedarf ersetzt werden, um so die Leistung der Geräte zu maximieren.

Pulsar folgt strengen ISO-Standards, die jedem Kunden eine Garantie für die Qualität der durchgeführten Arbeit und die Rückverfolgbarkeit der erbrachten Dienstleistungen bieten.

Alle Rekalibrierungstests werden intern bei Pulsar Instruments plc von engagierten und erfahrenen Testingenieuren durchgeführt.

Nach Fertigstellung wird jedes Gerät mit einem Kalibrierzertifikat mit einer Gültigkeit von einem Jahr ausgeliefert und die Garantie für jedes Gerät um weitere 12 Monate verlängert.

Um seinen Kundenservice zu verbessern, bietet Pulsar Instruments plc jetzt einen schnellen, effizienten und freundlichen Service an, um die Kalibrierung von Schallpegelmessern so schmerzlos wie möglich zu machen.

Das Unternehmen bietet hierfür ein Komplettpaket von

  • Abholung beim Kunden
  • Rekalibrierung und Wartung aller Geräte im eigenen Haus
  • Lieferung aller Instrumente an den Kunden

Um mehr über unsere Kalibrier- und Sammeldienste für Schallpegelmesser zu erfahren, rufen Sie bitte unser Büro unter 01723 518011 an und sprechen Sie mit einem unserer engagierten Teammitglieder.


Featured Products


Verwandte Nachrichten

Tinnitus-Aufklärungswoche 2016
Tinnitus-Aufklärungswoche 2016

01st Feb 2016

Tinnitus-Aufklärungswoche 2016 Die Tinnitus Awareness Week ist eine jährliche Veranstaltung, die von der Wohltätigkeitsorganisation The British Tinnitus Association organisiert wird, um das Bewusstsein für die Erkrankung zu schärfen. In diesem…

Weiterlesen

Neuestes Lärmmess-Kit für HSE-Profis auf den Markt gebracht
Neuestes Lärmmess-Kit für HSE-Profis auf den Markt gebracht

22nd Mai 2016

Pulsar Instruments hat sein neuestes Lärmmess-Kit für HSE-Profis vorgestellt. Dieses besteht aus einem robusten Metallgehäuse, das eine umfassende Lösung für die Messung von Industrielärm und individueller Lärmbelastung am Arbeitsplatz bietet.…

Weiterlesen

Geräuschpegelüberwachungssystem blinkt Warnungen in Echtzeit
Geräuschpegelüberwachungssystem blinkt Warnungen in Echtzeit

22nd Jun 2016

Weltweit sind Millionen von Arbeitnehmern von übermäßigem Lärm am Arbeitsplatz betroffen und ein großer Teil ist Lärm ausgesetzt, der so laut ist (im Bereich von 80 dB(A) – 85 dB(A)),…

Weiterlesen